Archiv des Autors: Heinz

Reitsport Anfänger

Anfänger Reitunterricht für Kinder und Erwachsene

reitsportanfängerSie interessieren sich schon lange für den Reitsport oder Ihre Kinder möchten gern mal das Reiten erlernen? Warum nicht? Reiten macht Spaß, hält fit und man lernt dazu den Umgang mit Pferden. Der Einstieg in den Reitsport wird heute sehr angenehm gestaltet, Kinder sollten aber etwa 10 Jahre alt sein, um das richtige Reiten zu erlernen. Kleinere Kinder können aber beim Ponyreiten oder Voltigieren mitmachen und auf spielerische Art den Umgang mit dem Pferd und das Sitzen im Sattel üben. Für Jugendliche oder Erwachsene gibt es spezielle Reitkurse, je nachdem, wie gut man sich mit dem Reitsport schon auskennt. In jedem Alter macht Reiten Spaß, vielleicht buchen Sie einen Urlaub auf einem Reiterhof für die ganze Familie, hier können sich alle ganz in Ruhe mit den Pferden anfreunden und bei den alltäglichen Arbeiten im Stall helfen.

Pferderassen für den Reitsport

Wenn Sie sich näher mit dem Reitsport befassen, werden Sie auch die unterschiedlichen Pferderassen und Reitstile kennen lernen. Vielleicht verlieben sich Ihre Kinder in ein kleines Islandpferd, dass eher dem Pony ähnelt aber einen rein isländischen Stammbaum besitzt und von ungeschulten Pferdeliebhabern zu Unrecht als Islandpony bezeichnet wird. Sehr beliebt ist in Deutschland das Paint Horse, dass eine angenehme Widerristhöhe besitzt und durch eine unglaubliche Wendigkeit ideal zum Westernreiten geeignet ist. Zu den Warmblütern gehören sehr viele Pferderassen, die man im Reitsport kennt. Zum Springen werden gern Holsteiner im Spring- und Dressursport eingesetzt, aber auch Hannoveraner und Westfalen. Westfalen überzeugen mit einem besonders ruhigen Wesen und werden sehr gern in der Freizeit geritten. Die edelste Pferdeart bei den Warmblütern bilden die Trakehner, in deren Stammbaum ausschließlich Englische Vollblüter und erlesene arabische Rassen vorkommen. Auch Halbblüter werden im Reitsport sehr gern eingesetzt, da sie sehr ausdauernd sind und keine Probleme haben, lange zu galoppieren. Für Anfänger eignen sich die Halbblüter nicht besonders gut, da sie nicht leicht zu händeln sind. Halbblüter sind Kreuzungen zwischen Vollblütern und Nicht-Vollblütern, wobei der Anteil an Vollblut mindestens zur Hälfte vorhanden sein muss. Das ausgeprägte Temperament der Halbblüter ist aber für Anfänger nicht gut geeignet. Als edelste Pferderasse gilt das Vollblut, das als temperamentvoll, hochgewachsen und galoppfreudig bekannt ist.

Familienurlaub Türkei

Reiturlaub – Familienurlaub in der Türkei

Kinderfreundliche Hotels mit Reitstall

FamilienurlaubBesonders Familien wünschen sich im Urlaub unbedingt einen kinderfreundlichen Service und günstige Preise. Die Türkei zählt gerade aus diesen Gründen zu den optimalen Reisezielen für Familien, nicht nur wegen der preiswerten Hotels, sondern vor Allem wegen der abwechslungsreichen Ausstattung für kleine Gäste. Sehr beliebt sind türkische Hotels oder Anlagen, die Ihren Besuchern Ausritte auf dem Pferd ermöglichen. Für erwachsene Gäste aber auch für Kinder stehen brave Pferde bereit, auf denen man das Urlaubsgebiet entdecken kann. Achten Sie aber auch beim Reiturlaub auf gutes Essen und freundlichen Service! Für Familien mit Kindern ist es immer sinnvoll, die Verpflegungsart All Inclusive zu wählen, denn Kinder haben oft Durst auf frischen Saft und lieben es, ab und zu ein paar Kleinigkeiten wie Obst oder Süßes zu naschen.

Kinderfreundliche Hotels mit Reitanlage am Strand

Kinderfreundlichkeit beginnt in türkischen Hotels meistens schon mit der Ausstattung der Hotelzimmer. Wählen Sie für Ihre Familie ein Hotel, das nah am Strand gelegen ist, lange Wege sind mit Kindern bei großer Hitze zweimal so anstrengend. Ein Miniclub für Kinder von 4-12 Jahren wird in vielen Hotels angeboten, ein fröhlicher großer Spielplatz ist immer von Vorteil! Noch toller ist eine gute Reitanlage in Strand-Nähe, ideal, um am Strand entlang zu reiten. Viele Strandabschnitte sind genau dafür gemacht, hier dürfen Sie der Abendsonne entgegen reiten und romantische Stunden auf dem Pferd erleben! Fragen Sie im Reisecenter gezielt nach kinderfreundlichen Hotels mit integrierter Reitanlage in der Türkei, es gibt auch im Internet einige davon! Teilweise gibt es sogar spezielle Reitunterricht für die Kids, kleinwüchsige Pferde oder Ponys und Kutschfahrten, die man für wenig Geld buchen kann! Sie reisen mit Baby oder Kleinking? Für die kleinsten Gäste stellen viele Hotels praktische Kinderwagen und das beruhigende Babyphone bereit, und wollen die Eltern abends einmal in Ruhe ohne Kinder ausgehen, kommt der geschulte Babysitter und achtet zuverlässig auf die Kleinen.

Sport und Animationen für Kinder und Erwachsene

Familienhotels in der Türkei haben natürlich nicht nur für die Pferde-Begeisterten Gäste viel zu bieten! Damit neben den Kindern auch die Erwachsenen nicht zu kurz kommen, kann man neben Faulenzen und Bräunen viel für die gesunde Fitness unternehmen. Wie wäre es mit Aerobic am Strand oder einer entspannenden Sauna in der Hotelanlage? Wasserski und Gymnastik werden genau so geboten wie Tennis und Bogenschießen, Darts, Boccia, Kletterspaß an der riesigen Kletterwand und vieles mehr. Gerade die Hotels in der Türkei lassen sich viel für ihre kleinen und großen Gäste einfallen, erstklassiger Service wird hier sehr groß geschrieben. Schauen Sie im Internet nach familienfreundlichen Hotels der Türkei, Sie werden staunen, wie groß die Auswahl ist! Und wenn Sie möchten, können Sie direkt Ihren nächsten Reit-Urlaub buchen.

Reiten und Bekleidung

Reiten – Modische Reitkleidung für Erwachsene

Muckboot Tyne

Moderne Reitbekleidung von heute ist nicht nur klassisch elegant, sondern auch sportlich und bequem! Eine große Auswahl modischer Reitkleidung zeigen gute Online-Shops im Internet, die sich ganz auf Artikel für Pferd und Reiter spezialisiert haben. Vom Reithelm über hochwertige Sättel und schützende Pferdedecken gibt es hier alles, was Pferdesportler so brauchen – und sogar noch eine Menge mehr! Einige Händler bieten einen ganz besonderen Service, da gibt es sogar gebrauchte Artikel wie zum Beispiel den Sattel aus echtem Leder oder die zu klein gewordenen Reitstiefel im Reitsport-Shop online günstig zu kaufen! Besonders die Auswahl an speziellen Sätteln ist beeindruckend! Viel Raum wird auch dem individuellen Geschmack gelassen, die Reitkleidung von heute ist abwechslungsreich, schick und bequem mit viel Bewegungsfreiheit und atmungsaktiven Stoffen. So gut ausgestattet wird der Reitsport erst recht zum Vergnügen!

Bequemer Sitz im guten Sattel

reitenEin besonders gutes Angebot an hochwertigen Sätteln findet man heutzutage im Internet. Hier gibt es für die verschiedenen Reitsportarten und Pferdegrößen garantiert den optimalen Sattel zu kaufen. Ein guter Sattel gibt dem Reiter das Gefühl, er säße direkt auf dem Pferderücken, also eigentlich ganz ohne jeden Sattel. Um dieses gute Gefühl im Sattel zu erleben, bieten Reitsport Fachgeschäfte online eine große Auswahl an Standard-Sätteln wie auch spezielle Sonderanfertigungen. Wenn Sie sich auf besondere Reitsportarten wie zum Beispiel Cutting, Trail oder Reining spezialisiert haben, sollten Sie sich unbedingt nach einem unglaublich bequemen Westernsattel umschauen, denn diese sind wie gemacht für die verschiedenen Disziplinen im Westernreiten. Reiten Sie mehr als Freizeitspaß oder im Turnier als Dressurreiter kommt Ihren Ansprüchen ein englischer Sattel sehr entgegen. Ein qualitativ hochwertiger Sattel überzeugt komfortabel und langlebig, Sie können im Internet zwischen vielen Ausführungen und Designs wählen.

Hochwertige Artikel für Reiter und Pferd

SicherheitsreithelmIm Reitsport ist nicht nur das Outfit des Reiters besonders wichtig, sondern auch, dass sich Reiter und Pferd wohl fühlen. Um Ihr Pferd vor Witterungseinflüssen wie Wind und Kälte zu schützen, wenn es viel draußen auf der Weide untergebracht ist und nur selten in den Stall kommt, empfehlen sich wärmende Pferdedecken. Auch diese gibt es direkt online zu bestellen. Ob für den Ausritt die Schabracke oder die Regendecke bei Nässe, eine gute Pferdedecke ist immer atmungsaktiv gearbeitet und sorgt für eine gute Luftzirkulation, damit das Pferd nicht zu stark schwitzt. Sichere Reitsportartikel wie Reithelm und gute Reitstiefel gibt es im guten Online-Shop für Reitsport ebenfalls zu bestellen. Und auf guten Service und fachkundige Beratung müssen Sie hier nicht verzichten, im Gegenteil! Probieren Sie es einfach mal aus und bestellen Sie im kompetenten Reitsport- Shop. Sie werden ganz sicher nicht enttäuscht!

Shetland-Pony

Shetland-Pony

Shetland-Pony

Shetland-Pony – Größe: rund 100 cm. – Farben alle Farben, auch Schecken, jedoch keine Tigerschecken.

Der Shetland-Pony kann schwere Lasten ziehen, obwohl es zu den kleinsten Pferderassen der Welt zählt. Die Zwerge kommen von den Shetland-Inseln.

Das Shetlandpony kommt ursprünglich von den Shetlandinseln. Sie wurden während der industriellen Revolution auf das britische Festland gebracht und dort im Bergbau unter Tage als Grubenponies eingesetzt. Heute erfreuen sich die robusten Ponys als erste Reitpferde für Kinder sowie als kräftige und ausdauernde Fahrpferde großer Beliebtheit.